Metrisch
Warenkorb
Vakuumtechnik

Von der vakuumtauglichen Schraube bis zur kompletten Vakuumkammer.

Vakuumventile

Vakuumventile sind unverzichtbare Absperrelemente für jede Vakuumanlage. Sie finden ihren Einsatz in den Vakuumleitungen oder direkt an der Vakuumkammer. VACOM bietet Ihnen eine große Auswahl an Vakuumventilen für viele Anwendungsbereiche im Grob-, Fein-, Hoch- und Ultrahochvakuum. Kriterien für die Auswahl des optimalen Ventiltyps sind: Bauweise, Werksoffauswahl für Gehäuse und Dichtung, Antriebsprinzip und Steuerungstechnik. Im Folgenden geben wir Ihnen eine Übersicht über die von uns lieferbaren Vakuumventile und ihre Einsatzgebiete.


Kugelhähne (2-Wege & 3-Wege)

Kugelhähne sind besonders geeignet für den Grobvakuumbereich. Unter bestimmten Einsatzbedingungen können sie auch noch im Feinvakuum verwendet werden. VACOM bietet Ihnen 2- und 3-Wege-Kugelhähne aus Messing oder Edelstahl an. 2-Wege- Kugelhähne haben eine in Durchflussrichtung axial durchbohrte Kugel, die um 90° gedreht und so der Durchgang geöffnet und geschlossen werden kann. Der Antrieb erfolgt über einen Handgriff, der auch als Stellungsanzeige dient. Optional sind pneumatische oder elektrische Stellantriebe erhältlich. 3-wege-Kugelhähne haben 3 Leitungsanschlüsse und die Kugel hat wahlweise eine L-Bohrung oder eine T-Bohrung. Je nach Stellung können dadurch verschiedene Anschlüsse miteinander verbunden werden.


Eck- & Durchgangsventile

Eck- und Durchgangsventile von VACOM gibt es in allen gängigen Nennweiten und in zahlreichen Ausführungen. Sie sind ein bewährtes Absperrelement für Vakuumanlagen mit einem allgemein guten Preis-Leistungsverhältnis. Ihre Verwendung finden sie überwiegend im Hochvakuumbereich und sind sowohl für den industriellen als auch für den Einsatz in Forschung und Entwicklung geeignet. Bei der Materialauswahl und Konstruktion wurde auf die Anforderungen der Vakuumtechnik besondere Aufmerksamkeit gelegt. Je nach Ausführung sind KF-, ISO-K-, QCF- oder CF-Anschlüsse verfügbar. Bei dem Gehäusematerial kann je nach Ventiltyp zwischen Aluminium oder Edelstahl ausgewählt werden. Die Antriebsprinzipien unterscheiden sich in manuell, pneumatisch oder elektromagnetisch. Als Dichtungswerkstoff kommt standardmäßig das Allround-Elastomer FKM zum Einsatz. Für UHV-Anwendungen gibt es außerdem Eckventile mit Metalldichtung. Der Ventilantrieb ist balggedichtet, wobei Well- oder Membranbälge verbaut sind. All diese Features führen zu relativ niedrigen Leckraten, was für eine langlebige Dichtheit spricht. Es gibt weitere zahlreiche Ausführungen: zusätzliche Steuerungsmöglichkeiten zur Integration in Automatisierungssysteme oder alternative Dichtungstypen für spezielle Anwendungsfälle sowie optionales Zubehör. Für genaue Beschreibungen setzen Sie sich bitte mit uns in Kontakt. Gerne helfen wir Ihnen bei der Auswahl des für Sie optimalen Vakuumventils.


Schieberventile

Schieberventile sind geeignet für Hoch- und Ultrahochvakuum-Anwendungen. Ähnlich wie bei den Eck- und Durchgangsventilen sind diese Ventiltypen in diversen Ausführungen erhältlich. Je nach Anwendungsbereich gibt es Ventile in Hochvakuum- oder Ultrahochvakuum-Ausführung. Bei
den Hochvakuum-Ausführungen kommen FKM-Dichtungen an Gehäuse und Ventilsitz zum Einsatz. Bei den UHV-Ausführungen ist das Gehäuse metallgedichtet. Der Antrieb erfolgt manuell oder pneumatisch, während der Ventilantrieb (Schiebe-Durchführungen) in der Regel membranbalg-gedichtet ist. Weitere Varianten, z. B. mit Steuerventilen und Lagemeldern zur Automatisierbarkeit oder speziellen Modifikationen mit Schaufenster oder zusätzlichem Gasanschluss, können angeboten werden. Vorteile gegenüber allen anderen Ventiltypen ist ihre geringe Einbaulänge und einen größtmöglichen Leitwert durch ihre große Öffnung. Sie dienen deshalb vornehmlich zum Absperren von Schleusen- oder Pumpsystemen.


Spezialventile

Neben den oben erwähnten Vakuumventilen bieten wir Ihnen zusätzlich eine große Auswahl an Spezialventilen, z. B.:

  • Belüftungsventile mit manuellem oder elektromagnetischem Antrieb
  • Auto-mechanische Überdruckventile für den Grob- und Feinvakuumbereich zur Absicherung von Vakuumanlagen
  • Gasdosierventile und Absperrventile mit manuellem und/oder elektrischem Antrieb. Je nach Ausführung sind diese für den Einsatz im Hochvakuum bis zum UHV geeignet. Unsere UHV-Ganzmetall-Gasdosierventile erfüllen dabei die höchsten Ansprüche an Reproduzierbarkeit und Präzision
  • Softstart- und Softvent-Ventile sind besonders für den Einsatz an automatisierten Anlagen gedacht. Durch eine besondere 2-stufige Schaltung verhindern sie Verwirbelungen und sorgen für kontrolliertes Evakuieren oder Belüften der Vakuumanlagen
  • Sonder-Schieberventile, wie Drei-Positions-Schieber oder Rechteckschieber sind auf Anfrage erhältlich

Produktbeispiele

    Schieberventil, manuell, CF, Edelstahl | Order no: 411490
    Gasdosierventil, manuell, Edelstahl, ganzmetall, UHV | Order no: 400851
    Eckventil, manuell, KF, Edelstahl | Order no: 400863
Mit uns informiert bleiben.

Jetzt für den VACOM Newsletter anmelden und Teil der Community werden